Accueil

Le petit et le grand patrimoine bâti

Die Sankt -Hubert Kapelle

route de Saint-Hubert
6971 Champlon



Description

Es ist die älteste Kapelle des Land von St Hubert, errichtet im 11ten Jahrhundert. Später im 12ten Jahrhunder wird es der Abtei von ST Hubert übergeben und ein Hospiz hinzugebaut. Laut der Volkslegende hat hier Sankt Hubertus zum Christentum übergewechselt nach einer Begegnung mit dem Heiligen Hirsch. Ein rotes Kreux zeigt den genauen Platz der Bekehrung. Die heutige Kapelle datiert aus dem 19ten Jahrhundert und umfasst die Reste des ehemaligen Baus.


Geografische Lage